Berufliche Beratung psychisch Kranker

Die von der Freudenberg Stiftung unterstützte Publikation von Christiane Haerlin, Mitbegründerin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsfirmen (BAG-IF) und der Fachberatung für Arbeits- und Firmenprojekte (FAF) und Erfinderin der Beruflichen Trainingszentren für psychisch behinderte Menschen, fasst deren 40-jährige Erfahrungen in einem schlanken, leicht lesbaren Buch unter dem Titel „Berufliche Beratung psychisch Kranker“ zusammen. Das Buch fand seit seinem Erscheinen Anfang 2010 großen Anklang in der Fachwelt. Mehr

Die Freudenberg Stiftung förderte bereits in der Vergangenheit die Fachberatung für Arbeits- und Firmenprojekte und die Autorengruppe um Christiane Haerlin in Köln, die das sogenannte „Kölner Instrumentarium“ der beruflichen Integration entwickelt hat, in ihrem Vorhaben der Entwicklung von Fortbildungsprogrammen zur beruflichen Integration psychisch Kranker. Das „Kölner Instrumentarium“ kann in allen deutschen Regionen als Kompass und Hilfe dienen, die örtlichen rehabilitativen Angebote zu verstehen und entsprechend passend zu nutzen.

www.koelner-instrumentarium.de