Deutscher StiftungsTag in Frankfurt

Auf dem diesjährigen Deutschen StiftungsTag des Bundesverbands Deutscher macht sich die Freudenberg Stiftung auf zwei Podien für eine lokale Engagementpolitik sowie für lokale Verantwortung für Bildung und Ausbildung stark.

Thema dabei ist, wie Stiftungen und Kommunen sich vor Ort als Partnerinnen für Engagement- und Bildungsförderung aufeinander abgestimmt organisieren. Die Freudenberg Stiftung selbst ist vor allem dort aktiv, wo sich Kommunen auf langfristige Partnerschaften einlassen. Ausdruck hierfür sind insbesondere die Programme „Ein Quadratkilometer Bildung“ sowie die „Weinheimer Initiative Lokale Verantwortung für Bildung und Ausbildung“. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.stiftungen.org.