Jahrestagung europäischer Stiftungen in Belfast vom 6. – 8. Juni 2012

Soziale Gerechtigkeit war das zentrale Thema des diesjährigen Treffens europäischer Stiftungen, welches vom 6. – 8. Juni 2012 in Belfast stattfand. In diesem Rahmen kamen die Mitgliedsstiftungen der Interessensgruppe Kinder und Jugendliche (EFC Children and Youth Funders Group, CYG) unter der Leitung der Freudenberg Stiftung zusammen, um über eine gemeinsame Studienreise nach Birmingham zu reflektieren, die im Frühjahr stattgefunden hatte. Dabei lernten die Beteiligten Modelle evidenzbasierter Politiksteuerung im Bereich frühkindlicher Bildung kennen (siehe dazu auch den Eintrag unter Aktuelles vom 27. – 28. März 2012).

Die nächste Jahrestagung des EFC wird in Dänemark stattfinden zum Thema „Zukunftsfähige Städte“ Die Interessensgruppe Kinder und Jugendliche möchte sich dort dem Thema „Beispiele für systemische Veränderung im Bereich von Kindern und Jugendlichen“ widmen.

Die Interessensgruppe Kinder und Jugendliche, die beim Europäischen Stiftungszentrum (EFC) in Brüssel angesiedelt ist, trifft sich zwei Mal im Jahr und ist sozusagen ein „Study and Think Tank“ für relevante Themen im Bereich frühkindliche Bildung auf europäischer Ebene. Die Gruppe ist offen für neue Mitglieder. Kontaktperson beim EFC ist Marilena Vrana, European Foundation Centre (EFC), 78 Avenue de la Toison d‘ Or, 1060 Brussels, Belgium, MVrana@efc.be, www.efc.be