Premiere des Theaterstücks „Zwerg Nase“

Am Sonntag, den 16.12.2012, fand die Premiere des Theaterstücks „Zwerg Nase“ nach Wilhelm Hauff des Mobilen Kindertheaters Mannheim im Gemeindesaal der Herz Jesu Gemeinde in der Neckarstadt West statt.

Das Mobile Kindertheater, gefördert von der Freudenberg Stiftung, der BT Spickschen Stiftung und der Stadt Mannheim, hat sich zur Aufgabe gemacht, niedrigschwellig Theater für Kinder in benachteiligten Lebenssituationen zu machen.

Das Erzählstück ist gedacht für Kinder ab vier Jahre und handelt vom Angenommen sein oder Abgelehnt werden der Kinder durch die Eltern. Aber auch das Thema Kochen sowie das Zubereiten und Genießen feinster Speisen kommen in Anlehnung an das Kunstmärchen „Der Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff aus dem Jahre 1827 vor.

Postkarte Zwergnasen Pressetext Premiere ZwergNase