Ein Kubikmeter Bildung eröffnet

Am 27. April 2013 fand auf dem Neumarkt in der Mannheimer Neckarstadt-West die Einweihung des neuen Bücherschranks statt. Die Initiative geht zurück auf das Engagement von Cornelia Holsten, Familiengesellschafterin der Firma Freudenberg & Co. Kommanditgesellschaft, und ist als Würdigung des dortigen Ein Quadratkilometer Bildung zu verstehen. Dieser für alle Neckarstädterinnen und Neckarstädter öffentlich zugängliche Bücherschrank wurde aufwendig gestaltet von einem chinesischen Architekturstudenten. Sein Designentwurf hatte im Rahmen eines von der Universität Karlsruhe durchgeführten Wettbewerbs gewonnen. Eigentümerin des Bücherschrankes ist der Bürgerverein Neckarstadt e. V., ein vom Quartiermanagement initiierter Freundeskreis übernimmt die Pflege.