Aktuelles

16.05.2015

Gedenken an Aufstand deutscher Sinti und Roma

Vor 75 Jahren – am 16. Mai 1940 – fand die erste Familiendeportation überhaupt in der Zeit des Nationalsozialismus statt. Hunderte Sinti und Roma aus Süddeutschland wurden nach Asperg verschleppt. Nach „rassenkundlichen“ Untersuchungen wurden sie mit einem Sonderzug nach Polen verbracht. Mehr lesen...

13.05.2015

Collage-Kurs für Schülerinnen und Schüler in Weinheim

In einem Collage-Kurs erarbeiteten Schülerinnen und Schüler der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Weinheim in einem mehrwöchigen Prozess verschiedene Themen. Unterstützung erhielten sie dabei von dem Weinheimer Künstlern Annemarie Sommer-Meyer und Michel Meyer. Mehr lesen...

07.05.2015

CIVIS Medienpreis in Brüssel verliehen

Sieben Teenager wehrten sich 2005 gegen die Abschiebung ihrer Freundin. Die jungen Frauen inspirierten eine ganze Gemeinde und gewannen das Herz der schottischen Nation. Mehr lesen...

20.03.2015

Angekommen - ?! im Community art Center mannheim

Eine FOTOAUSSTELLUNG über das Ankommen in Mannheims Flüchtlingsunterkunft von Sarif Tavakoli & Ausstellungseröffnung mit HEAR MY HEARTBEAT – einer art Lesung zwischen Weltliteratur und Krankenkassenmagazin gespickt mit Sarkasmus, Ironie, Boshaftigkeit und verstörenden Bildern als Waffe gegen die “Festung Europa”. Mehr lesen...

05.03.2015

Junge Flüchtlinge: berufliche Perspektiven und Kommunale Koordin...

Fußballprofi, Prinzessin, Geschäftsmann oder Steinmetz wie der Vater wollten sie werden. Sieben junge Menschen erzählten von ihren Berufswünschen als Kinder. Als sie diese Wünsche entwickelten, sich vorstellten, wie das Leben sein würde, war für sie nicht absehbar, dass sie eines Tages ihr zu Hause verlassen, vor Krieg und Gewalt flüchten würden. Mehr lesen...