Aktuelles

07.03.2013

Neue Publikation von no-nazi.net erschienen

Die neue Broschüre mit dem Titel „Liken.Teilen.Hetzen. Neonazi-Kampagnen in Sozialen Netzwerken“ thematisiert, wie sich Nazis inzwischen im World Wide Web bewegen und wie sie dort ihre Kampagnen verbreiten. No-nazi.net ist ein Projekt der Amadeu Antonio Stiftung. Die Freudenberg Stiftung unterstützt die Aktivitäten der Amadeu Antonio Stiftung seit ihrer Gründung 1998, um damit einen Beitrag zur Stärkung demokratischer Kultur und Zivilgesellschaft zu leisten. Mehr lesen...

01.03.2013

Neue Publikation der Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative

„Lokale Bildungsverantwortung. Kommunale Koordinierung beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt“ lautet der neue Titel der Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative, der im Kohlhammer-Verlag erschienen ist. Das Handbuch analysiert und beschreibt Handlungsstrategien, Erfahrungen und Schwierigkeiten von Kommunen und Landkreisen, die sich vor Ort darum bemühen, dass Jugendliche erfolgreich den Übergang von der Schule in das Arbeitsleben meistern können. Die Freudenberg Stiftung, Initiatorin und Gründungsmitglied der Weinheimer Initiative, hat die Drucklegung der Publikation gefördert. Mehr lesen...

28.02.2013

AG Weinheimer Initiative mit Jahresforum 2013 in Freiburg zu Gas...

Die Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative, die am 28. Februar und 1. März 2013 mit ihrem diesjährigen Jahresforum in Freiburg zu Gast war, vereinigt Städte und Kreise aus ganz Deutschland, die unter dem Motto „Kommunale Koordinierung“ für eine federführende kommunale Verantwortungsübernahme im Rahmen lokaler Verantwortungsgemeinschaften stehen. Mehr lesen...

05.02.2013

Amadeu Antonio Stiftung im ZDF Morgenmagazin

Anetta Kahane, Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung, spricht zum Thema Rechtsradikale im Netz… Mehr lesen...

04.02.2013

Netzwerktreffen des Europäischen Stiftungszentrums zum Thema Kin...

Unter dem Dach des Europäischen Stiftungszentrums (EFC) trafen sich am 4. und 5. Februar 2013 die von der Freudenberg Stiftung geleitete Interessensgruppe Kinder und Jugendliche und die unter der Leitung des Barrow Cadbury Trust stehende Interessensgruppe Diversity, Migration und Integration. Mehr lesen...