Wir sind traurig und bestürzt über den Tod von Vinny Kaur, die am 2. August 2020 nach kurzer Krankheit viel zu früh verstorben ist.
Vinny kam 2016 im Rahmen einer Einstiegsqualifizierung in die Freudenberg Stiftung, im Anschluss daran begann sie hier ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.
Für alle, die sie kannten, war Vinny ein ganz besonderer Mensch. Durch ihre Liebenswürdigkeit und Zugewandtheit flogen ihr die Herzen zu. Wenn sie lachte, ging die Sonne auf.
Wir werden Vinny sehr vermissen und ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Sarah Fuchs, Pia Gerber, Simone Hilkert, Silke Hirt, Katharina Lezius, Darja Miyajima, Juana Romero, Daniel Richardt, Sabine Schlusina, Stefan Vogt, Andrea Voß, Sascha Wenzel

Demokra­tische Kultur

#netzrevolte, Stiftung Lernen durch Engagement

Das Projekt #netzrevolte will demokratische mit digitaler Bildung in der Schule verbinden und die demokratische Handlungs- und Urteilsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen im Netz stärken.
weiterlesen
Ferdos Forudastan
Geschäftsführerin
Annette Dorothea Weber
Künstlerische Leiterin
Anna Mauz
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Maren Düsberg
Geschäftsführerin RAA Sachsen
Hajdi Barz
Bildungsreferentin

Schülerfirma Demokratie

In den Demokratieprojekten des Stadtjugendrings Weinheim geht es darum, Heranwachsenden demokratische Handlungskompetenzen zu vermitteln und sie darin zu bestärken, sich für ein vielfältiges, demokratisches Miteinander in der Einwanderungsgesellschaft zu engagieren.
weiterlesen
Dr. Constanze Jaiser
Projektleiterin

#netzrevolte, Weinheimer Jugendmedien

Die Weinheimer Jugendmedien möchten Kompetenzzentrum für das Projekt #netzrevolte werden, um an Weinheimer Schulen demokratische mit digitaler Bildung zu verbinden und so die demokratische Handlungs- und Urteilsfähigkeit von Jugendlichen online wie offline zu stärken.
weiterlesen
Soziale Inklusion
Monika Münch
Koordinatorin
Franziska Nagy
Leiterin Wissenschaft, Politik und Kooperationen
Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu
wissenschaftliche Leitung

Bildungsrecht für Geflüchtete Herten

Das Modellprojekt in Herten will mit verlässlichen Aktivitäten außerhalb des Unterrichts die Bildungsteilhabe von Kindern mit Fluchterfahrung stärken.
weiterlesen
Michaela Urbitsch
Fachstellenleiterin
Mia Zickerow-Grund
Leiterin Pädagogische Werkstatt

km2 Bildung Neubrandenburg

Ein Quadratkilometer Bildung Neubrandenburg ist ein Netzwerk von öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen, das Kindern, ausgehend von lokalen Bedarfen und mit der Pädagogischen Werkstatt als Knotenpunkt, individuell erfolgreiche Bildungsbiografien ermöglicht.
weiterlesen
Christian Utpatel
Geschäftsführer
Dr. Wilfried Kruse
Koordinator

Regionalmodell Kiseljak

Die Bürgerstiftung Tuzla (Bosnien) will in dem besonders strukturschwachen Stadtteil Kiseljak ein funktionierendes wirtschaftliches und soziales Gemeinwesen aufbauen.
weiterlesen
Wer wir sind
Die Freudenberg Stiftung wurde 1984 von Gesellschafter*innen der Firma Freudenberg & Co. KG als unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation für Bildung sowie das friedliche Zusammenleben gegründet.

Weiterlesen