Journal
2020 ... 2019 ... 2018 ... 2017 ... 2016 ... 2015 ... 2014 ... 2013 ... 2012 ... 2011 ... 2010
31 März

Eröffnung der Temporären Galerie IV in Ein Quadratkilometer Bildung Berlin-Neukölln - Weiterführendes

Ende 2014 ist es die japanische Künstlerin Tomoko Sauvage aus Paris, die hier Klanginstallationen aus Eis, geknüpften Netzen und Porzellan präsentiert.
Das Eis, in den Netzen frei schwingend, schmilzt in feinen Tropfen in Porzellanschüsseln und verändert so langsam den ...read more
20 März

Angekommen - ?! im Community art Center mannheim

Eine FOTOAUSSTELLUNG über das Ankommen in Mannheims Flüchtlingsunterkunft von Sarif Tavakoli & Ausstellungseröffnung mit HEAR MY HEARTBEAT - einer art Lesung zwischen Weltliteratur und Krankenkassenmagazin gespickt mit Sarkasmus, Ironie,
...read more
17 März

Eröffnung der Temporären Galerie IV in Ein Quadratkilometer Bildung Berlin-Neukölln

Im Juni 2015 wird die inzwischen vierte Temporäre Galerie in Ein Quadratkilometer Bildung Berlin-Neukölln eröffnet. Lesen Sie einen Bericht über die Temporäre Galerie III
...read more
12 März

Jahrestreffen des Weinheimer Unterstützerkreises Berufsstart (WUB)

Trotz boomender Wirtschaft und der niedrigen Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland: Der Weinheimer Unterstützerkreis Berufsstart, der WUB, und alle Akteure die junge Menschen am Übergang von der Schule ins Berufsleben begleiten, werden weiterhin
...read more
05 März

Junge Flüchtlinge: berufliche Perspektiven und Kommunale Koordinierung

Fußballprofi, Prinzessin, Geschäftsmann oder Steinmetz wie der Vater wollten sie werden. Sieben junge Menschen erzählten von ihren Berufswünschen als Kinder. Als sie
...read more
27 Februar

Neustart von Ein Quadratkilometer Bildung in Neubrandenburg

Am 27.02.2015 wurde der Ein Quadratkilometer Bildung in Neubrandenburg offiziell eröffnet.
60 Förderer, Akteure und geladene Gäste kamen vormittags in der Begegnungsstätte OstStadtTreff in der Neubrandenburger ...read more
27 Februar

Neues Modellprojekt „Service-Learning in den MINT-Fächern“ startet mit feierlichem Auftakt in Magdeburg

Rund 50 Teilnehmende kamen am 27. Februar 2015 im Gesellschaftshaus in Magdeburg zur Auftaktveranstaltung des Modellprojekts „Service-Learning in den MINT-Fächern“
...read more
09 Februar

Neue Deutsche Organisationen stellen Forderungen an Einwanderungsland

Unter dem Titel „Deutschland – neu denken. 1. Bundeskongress der Neuen Deutschen Organisationen“ trafen sich am Wochenende erstmals rund 80 Organisationen und Initiativen aus ganz Deutschland.
Darunter auch die RAA Berlin und ihr Projekt JUMA Jung Muslimisch Aktiv. Sie lernten sich kennen, diskutierten und ...read more
28 Januar

SVR sieht Einwanderungsgesetz als starkes Signal

Zurzeit diskutiert die Bundesregierung über die Einführung eines Einwanderungsgesetzes, das Deutschland für Hochqualifizierte attraktiver machen soll. Deutschland habe in den vergangenen Jahren seine Arbeitsmarktpolitik weitgehend liberalisiert.
Im Ausland nehme man diese Entwicklungen jedoch noch nicht ausreichend wahr. So erklärt der Sachverständigenrat ...read more
22 Januar

Stipendienverleihung in Berlin-Neukölln

Zum fünften Mal verlieh die Campus Bildung im Quadrat gGmbH in diesem Jahr wieder Stipendien an zehn Schülerinnen und Schüler aus Berlin-Neukölln.
Christina Rau, Schirmherrin des Campus Rütli CR² und Neuköllns Bildungsstadträtin Dr. Franziska Giffey überreichten die ...read more
05 Januar

Rat für Migration zur Debatte der „Pegida-Demonstrationen“

"Es geht ein Riss durch die Gesellschaft.“ Bewegungen wie Pegida machen diesen Riss deutlich und seien integrationsfeindlich, so erklärt der Rat für Migration (RfM) in der Bundespressekonferenz in Berlin.
12 Dezember

Abschlusskonzert im Community art Center mannheim

Monatelang übte Sänger, Songwriter und Musiklehrer Ansu Mane Gaio im Rahmen eines Workshops „Musik mit afrikanischen Instrumenten“ mit Kindern aus dem Hort der NECKARSCHULE Mannheim.
Zum Abschlusskonzert im Community art Center Mannheim (CaC) kamen zahlreiche Zuhörer. Auch im nächsten Jahr wird es ...read more
01 Dezember

Roma in Deutschland: Rat für Migration präsentiert neues Buch

„Armutsmigration“ nach Deutschland: Seit Beginn des Jahres ist sie immer wieder Gegenstand öffentlicher Debatten. Oft wird „Armutszuwanderung“ dabei als synonym für „Roma aus Osteuropa" verwendet und mit antiziganistischen Vorurteilen abgelehnt.
...read more
01 Dezember

Dritter Platz beim Deutschen Lehrerpreis 2014 für eine Lernen durch Engagement-Netzwerkschule

Die Berufsbildenden Schulen V für Gesundheit, Körperpflege und Sozialpädagogik in Halle, eine unserer langjährigen _Lernen durch Engagement_-Netzwerkschulen, hat bei der
...read more
27 November

Internationale Konferenz zu Medien und Minderheiten

Das Wissen über Minderheiten und Migration beziehen viele Angehörige der Mehrheitsbevölkerung meist aus Zeitungen, Fernsehen, Rundfunk oder dem Internet. Aber welche Bilder von ethnischen und religiösen Minderheiten vermitteln die Medien? Wie wirkt
...read more
25 November

„Zigeuner-Boxer“ in RomnoKher

Ruki ist der beste Boxer im Club. Der spektakuläre Stil des „Zigeuner-Boxers“ begeistert – also versucht er es in Berlin. Seinem Freund Hans fällt der Abschied schwer. Durch den Sport wurden die beiden enge Freunde.
Das Boxen verbindet sie über die Entfernung hinweg und führt sie immer wieder zusammen, wird ihnen aber schließlich in ...read more
21 November

Eröffnung Temporäre Galerie III in Neukölln

Sie funkeln im sanften Licht. Eis-Blöcke hängen in geknüpften Netzen von der Decke. Eis, das sich in der Wärme des Raumes langsam, aber beständig und unaufhaltsam – Tropfen für Tropfen – aus dem Haltenetz löst.
Die hinabfallenden Tropfen werden aufgefangen von Keramikschalen, der Klang des Tropfens durch Unterwassermikrophone ...read more
15 November

Verleihung des zweiten Rolf-Engelbrecht-Preises

Am 15. November 2014 wurde zum zweiten Mal der Rolf-Engelbrecht-Preis in Weinheim im Alten Rathaus verliehen.
In diesem Jahr ging der mit 3.000 Euro dotierte Preis an die Gründer und Sprecher des "Arbeitskreis (AK) Asyl" - die ...read more
07 November

Sächsischer Förderpreis für Demokratie 2014 verliehen

Am 7. November 2014 wurde in Leipzig der Sächsische Förderpreis für Demokratie verliehen.
„Ein Vakuum an Menschenwürdeschutz in Deutschland“ diagnostizierte die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine ...read more