Journal

"Die Wissensstadt von morgen": IBA_LAB No 6 zur Halbzeit der IBA Heidelberg

Von 2012 bis 2022 will die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg unter dem Leitthema Wissen I schafft I Stadt Bauprojekte und Prozesse rund um die Wissensgesellschaft anstoßen. Zur Halbzeit der IBA fand am 05. und 06. Juli 2018 die jährliche IBA-Fachkonferenz zum Thema "Die Wissensstadt von morgen" statt. Die Freudenberg Stiftung war dabei Kooperationspartnerin der IBA und beteiligte sich am Panel "Koproduktion".

Eine aktuelle Studie des Wissenschaftszentrums Berlin...

Musik-Welten zum 5. Mal in Mannheim

Am 01.07.2018 fand zum fünften Mal das "musikalische Picknick" auf dem Neumarkt in der Neckarstadt-West statt. Hochsommerlichen Temperaturen und Fußball-WM zum Trotz ließen sich viele das Konzert der ganz besonderen Art nicht entgehen.

Indische Klänge, elektronische Vibes, Klassik und...
Demokra­tische Kultur

Academy in Exile

Die Academy in Exile richtet sich an bedrohte Wissenschaftler*innen aus der Türkei, die im Rahmen eines Stipendiums ihre akademische Arbeit in Deutschland fortsetzen sollen.
weiterlesen
Tahera Ameer
Daniel Strauß
Simone Rafael
Michael Radix
Anna Mauz

Heimat. Demokratie. Sachsen.

Das Entwicklungsprojekt Heimat. Demokratie. Sachsen. hat zum Ziel, in ländlichen strukturschwachen Gegenden Sachsens demokratische Kultur zu stärken.
weiterlesen
Hajdi Barz

Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Der Sächsische Förderpreis für Demokratie zeichnet Initiativen aus, die gegen rechte Gewalt, für Menschenrechte und für die Förderung einer demokratischen Zivilgesellschaft in Sachsen eintreten.
weiterlesen
Jasna Jašarević
Soziale Inklusion
Franziska Nagy
Michaela Urbitsch
Brigitte Weichert

Bildungsrecht für Geflüchtete Wuppertal

Das Projekt Bildungsrecht für Geflüchtete in Wuppertal setzt auf unterrichtsergänzende oder außerschulische Beziehungs- und Bildungsangebote, um den individuellen Lern- und Entwicklungsprozess von Kindern mit Fluchterfahrung zu fördern.
weiterlesen
Romeo Franz
Dominik Ringler

km2 Bildung Praxiskolleg

Das Praxiskolleg der Universität Hamburg hat das Ziel, die Arbeit der Pädagogischen Werkstätten fortwährend wissenschaftlich weiterzuentwickeln sowie den Mitarbeiter*innen selbst die Möglichkeit zum Qualifikationserwerb zu geben.
weiterlesen
Zaklina Durmis
Nora Iranee

Studie Bildungs- und Berufswege von Sintezza und Romnja

Die Studie der Forscherinnen Prof. Dr. Elizabeta Jonuz und Dr. Jane Weiß zu Bildungs- und Berufswegen von Sintezza und Romnja belegt, dass Mädchen und Frauen mit Romno-Hintergrund für ihren Bildungserfolg besonders hohe Hürden überwinden müssen.
weiterlesen
Wer wir sind
Die Freudenberg Stiftung wurde 1984 von Gesellschafter*innen der Firma Freudenberg & Co. KG als unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation für Bildung sowie das friedliche Zusammenleben gegründet.

Weiterlesen