Journal

Sächsischer Förderpreis für Demokratie 2018

In diesem Jahr wird der [LK_N http://www.demokratiepreis-sachsen.de/]Sächsische Förderpreis für Demokratie[/LK_N] noch mehr gebraucht als sonst: Das Entsetzen über die Ausschreitungen in Chemnitz Ende August sitzt noch tief. Zugleich wird eine Landesregierung mit AfD-Beteiligung ab 2019 in Sachsen wahrscheinlicher. Umso wichtiger ist es, den Fokus auf die lebendige Zivilgesellschaft in Sachsen zu lenken, die sich trotz schwieriger Bedingungen für ein friedliches Zusammenleben in Vielfalt einsetzt. 78 Vereine, Schulen und Kommunen haben sich 2018 um den Preis beworben.

Am Abend des geschichtsträchtigen 9. Novembers wurden in...

SVR feiert zehn Jahre Politikberatung

Acht Stiftungen, darunter die Freudenberg Stiftung, gründeten im Herbst 2008 gemeinsam den [LK_N https://www.svr-migration.de/]Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR)[/LK_N]. Ziel und Aufgabe des unabhängigen Expertengremiums war und ist die wissenschaftlich fundierte und handlungsorientierte Politikberatung im Themenfeld Integration und Migration.

Am 07. November 2018 beging der SVR in einem feierlichen...
Demokra­tische Kultur

#netzrevolte, Stiftung Lernen durch Engagement

Das Projekt #netzrevolte will demokratische mit digitaler Bildung in der Schule verbinden und die demokratische Handlungs- und Urteilsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen im Netz stärken.
weiterlesen
Tahera Ameer, Projektleiterin
Simone Rafael, Chefredakteurin
Annette Dorothea Weber, künstlerische Leiterin
Christina Dinar, Projektleiterin
Maren Düsberg, Geschäftsführerin RAA Sachsen

IniRromnja und RomaniPhen

IniRromnja ist ein Zusammenschluss von Berliner Roma- und Sinti-Frauen, die sich gegen Antiziganismus in jeder Form und für eine gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe von Sinti und Roma einsetzen.
weiterlesen
Dr. Cornelia Schu, Geschäftsführerin

Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Der Sächsische Förderpreis für Demokratie zeichnet Initiativen aus, die gegen rechte Gewalt, für Menschenrechte und für die Förderung einer demokratischen Zivilgesellschaft in Sachsen eintreten.
weiterlesen
Edina Malkić, Direktorin
Soziale Inklusion
Brigitte Weichert, Fachstellenleiterin
Jürgen Ripplinger, Geschäftsführer
Sema Aslan, Leiterin Pädagogische Werkstatt

km2 Bildung Praxiskolleg

Das Praxiskolleg der Universität Hamburg hat das Ziel, die Arbeit der Pädagogischen Werkstätten fortwährend wissenschaftlich weiterzuentwickeln sowie den Mitarbeiter*innen selbst die Möglichkeit zum Qualifikationserwerb zu geben.
weiterlesen
Silvia Ploner, Programmleiterin
Tobias Klaus, Referent

RAA Mecklenburg-Vorpommern

Die RAA Mecklenburg-Vorpommern entwickelt und unterstützt landesweit Projekte für die Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen, um demokratische Kultur und sozialen Zusammenhalt in Schule, Jugendarbeit und Gemeinwesen zu stärken.
weiterlesen
Claudia Rustige, Geschäftsführerin
Zaklina Durmis, Direktorin

Bildungsrecht für Geflüchtete Berlin-Lichtenberg

Das Modellprojekt in Berlin-Lichtenberg will Schüler*innen der Willkommensklassen mit Sozialarbeit und ihre Eltern mittels mehrsprachiger Bildungsangebote zu den im Unterricht behandelten Themen auf den Alltag in der Regelschule vorbereiten.
weiterlesen
Wer wir sind
Die Freudenberg Stiftung wurde 1984 von Gesellschafter*innen der Firma Freudenberg & Co. KG als unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation für Bildung sowie das friedliche Zusammenleben gegründet.

Weiterlesen