Journal

"Die Wissensstadt von morgen": IBA_LAB No 6 zur Halbzeit der IBA Heidelberg

Von 2012 bis 2022 will die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg unter dem Leitthema Wissen I schafft I Stadt Bauprojekte und Prozesse rund um die Wissensgesellschaft anstoßen. Zur Halbzeit der IBA fand am 05. und 06. Juli 2018 die jährliche IBA-Fachkonferenz zum Thema "Die Wissensstadt von morgen" statt. Die Freudenberg Stiftung war dabei Kooperationspartnerin der IBA und beteiligte sich am Panel "Koproduktion".

Eine aktuelle Studie des Wissenschaftszentrums Berlin...

Musik-Welten zum 5. Mal in Mannheim

Am 01.07.2018 fand zum fünften Mal das "musikalische Picknick" auf dem Neumarkt in der Neckarstadt-West statt. Hochsommerlichen Temperaturen und Fußball-WM zum Trotz ließen sich viele das Konzert der ganz besonderen Art nicht entgehen.

Indische Klänge, elektronische Vibes, Klassik und...
Demokra­tische Kultur

#netzrevolte, Stiftung Lernen durch Engagement

Das Projekt #netzrevolte will demokratische mit digitaler Bildung in der Schule verbinden und die demokratische Handlungs- und Urteilsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen im Netz stärken.
weiterlesen
Anetta Kahane
Daniel Strauß
Kai Jahns
Annette Dorothea Weber
Anna Mauz

Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration

Der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) will politischen Entscheidungsträger*innen handlungsorientierte Empfehlungen und kritische Begleitung in den Themenfeldern Integration und Migration bieten.
weiterlesen
Bastian Wierzioch

VMDO

Im Verbund der sozial-kulturellen Migrantenvereine in Dortmund (VMDO) arbeiten 60 Migrantenorganisationen unabhängig von ihrer Nationalität zusammen, um das Potenzial von Menschen mit Migrationsgeschichte als individuelle und zivilgesellschaftliche Akteur*innen zu stärken.
weiterlesen
Jasna Jašarević
Soziale Inklusion
Thomas Evers
Brigitte Weichert
Steffi Kubik

Hildegard Lagrenne Stiftung

Die Hildegard Lagrenne Stiftung bietet Menschen mit Romno-Hintergrund unabhängig ihrer Nationalität eine Plattform und Anlaufstelle, um sich weiterzubilden, zu organisieren und gesellschaftlich einzubringen.
weiterlesen
Magdalena Weinszier
Vesna Lovrić

Koordinierungsstelle Bildung

Die Koordinierungsstelle Bildung der RAA Hoyerswerda/Ostsachsen vernetzt und bündelt alle im Bereich Bildung angesiedelten lokalen Projekte, Einrichtungen und Träger, um die Qualität des Gesamtsystems vor Ort zu verbessern.
weiterlesen
Zaklina Durmis
Nora Iranee

km2 Bildung Lernplattform

Die Lernplattform des Programms Ein Quadratkilometer Bildung fördert die bundesweite Vernetzung und den Wissenstransfer zwischen den Mitarbeiter*innen der Pädagogischen Werkstätten und anderen zentralen Partner*innen in den Programmorten.
weiterlesen
Wer wir sind
Die Freudenberg Stiftung wurde 1984 von Gesellschafter*innen der Firma Freudenberg & Co. KG als unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation für Bildung sowie das friedliche Zusammenleben gegründet.

Weiterlesen