Journal

PROJEKTIDEEN GESUCHT ZUR STÄRKUNG DER BILDUNGSTEILHABE UND DER SELBSTORGANISATION VON SINTI UND ROMA IN DEUTSCHLAND

Die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" (EVZ) und die Freudenberg Stiftung stärken Roma und Sinti als Nachfahren einer Minderheit, die Opfer nationalsozialistischer Verfolgung war. Sie fördern Projekte in Deutschland für eine gleichberechtigte Bildungsteilhabe von Sinti und Roma.

Wir suchen Projektideen, die: • auf eine Verbesserung...

Mannheimer Erklärung der Vielen: Pressekonferenz im COMMUNITYartCENTERmannheim

"Als Aktive der Kulturlandschaft in Deutschland stehen wir nicht über den Dingen, sondern auf einem Boden, von dem aus die größten Staatsverbrechen der Menschheitsgeschichte begangen wurden", lautet der erste Satz der Mannheimer Erklärung der Vielen. Eine wachsende Anzahl landesweiter und kommunaler Initiativen haben sich in den letzten Wochen und Monaten der Idee aus Berlin angeschlossen und möchten mit einer an diese Erklärung und Selbstverpflichtung angelehnten Stellungnahme ihre gesellschaftliche Vision öffentlich äußern und klar Haltung beziehen.

In Mannheim haben Annette Dorothea Weber, künstlerische...
Demokra­tische Kultur

Belltower.News

Belltower.News – Netz für digitale Zivilgesellschaft will über die Analyse rechtsextremistischer und -populistischer Ereignisse sowie mit Diskussionsbeiträgen unterschiedlicher Akteur*innen demokratische Debattenkultur stärken.
weiterlesen
Kai Jahns, geschäftsführender Vorstand
Christina Dinar, Projektleiterin
Anna Mauz, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Rana Göroğlu, Geschäftsführende Leiterin
Dr. Cornelia Schu, Geschäftsführerin

Stiftung Lernen durch Engagement

Die Stiftung Lernen durch Engagement steht für eine Lehr- und Lernform, die gesellschaftliches Engagement von Schüler*innen mit fachlichem Lernen verbindet.
weiterlesen
Dr. Ümit Koşan, Geschäftsführer

Demokratische Gemeinwesen, Bürgerstiftung Tuzla

Das Projekt Demokratische Gemeinwesen der Bürgerstiftung Tuzla (Bosnien) hat zum Ziel, desintegrativen sozialen Prozessen durch lokale Beteiligungsprojekte entgegenzuwirken.
weiterlesen
Dr. Constanze Jaiser, Projektleiterin
Soziale Inklusion
Jens Walter, stellv. Projektkoordinator
Brigitte Weichert, Fachstellenleiterin
Susann Stolle, Leiterin Pädagogische Werkstatt

km2 Bildung Mannheim Neckarstadt-West

Ein Quadratkilometer Bildung Mannheim Neckarstadt-West ist ein Netzwerk von öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen, das Kindern, ausgehend von lokalen Bedarfen und mit der Pädagogischen Werkstatt als Knotenpunkt, individuell erfolgreiche Bildungsbiografien ermöglicht.
weiterlesen
Silvia Ploner, Programmleiterin
Robert Kusche, Geschäftsführer

Rudolf-Freudenberg-Preis

Der Rudolf-Freudenberg-Preis zeichnet jährlich innovative Geschäftsideen von Inklusionsunternehmen aus, um darauf aufmerksam zu machen, dass die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen möglich ist und auch für Arbeitgeber*innen Potenzial und Chancen birgt.
weiterlesen
Dr. Wilfried Kruse, Koordinator
Zaklina Durmis, Direktorin

Digitale Bildung, RAA Hoyerswerda/Ostsachsen

Das Open-Space-Projekt Digitale Bildung will sich ergebnisoffen der Frage annähern, wie eine umfassende digitale Bildung im kommunalen Kontext aussehen kann.
weiterlesen
Wer wir sind
Die Freudenberg Stiftung wurde 1984 von Gesellschafter*innen der Firma Freudenberg & Co. KG als unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation für Bildung sowie das friedliche Zusammenleben gegründet.

Weiterlesen