Journal
2024 ... 2023 ... 2022 ... 2021 ... 2020 ... 2019 ... 2018 ... 2017
22. Mai

Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Demokratie – Heribert Prantl in Weinheim

Demokratie ist nicht selbstverständlich, um Demokratie muss gerungen werden – im Großen wie im Kleinen, auf allen politischen Ebenen und darüber hinaus. Wie kann die
...weiterlesen
07. Mai

Pantà de Sau - eine künstlerische Recherche der europäischen Wasserkrise

Kunst & Demokratie e. V. hat Ende April 2024 ein künstlerisches Forschungsprojekt in Katalonien/Spanien durchgeführt. Pantà de Sau ist ein eindrückliches Beispiel der
...weiterlesen
03. Mai

Zukunftswege Ost: Bundespräsident Steinmeier beim Auftakt in Thüringen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht beim Auftakt der Gemeinschaftsinitiative Zukunftswege Ost im thüringischen Saalfeld angesichts des Erstarkens
...weiterlesen
05. April

Kunst & Demokratie e.V. veranstaltet "Friedensgespräche" in Worms

Am 4. April 2024 lud der Verein Kunst & Demokratie gemeinsam mit der Stadt Worms und mit der Unterstützung des Bundesprogramms "Demokratie leben!" zu den "Friedensgesprächen" nach Worms ein.
Anlass für die Aktion "Friedensgespräche" war der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine. Im März 2022 hatte der ...weiterlesen
08. März

Schule als sicherer (Lern-) Ort?! - Fachtag in Weinheim

Wie kann Schule so gestaltet werden, dass alle Kinder und Jugendlichen sich sicher fühlen und Mobbing keinen Platz hat? Zu diesem Thema lud die Freudenberg Stiftung gemeinsam mit der Weinheimer Bildungskette am 6. Februar zu einem gemeinsamen Fachtag
...weiterlesen
22. Februar

Kunst & Demokratie e. V. veranstaltet Friedensgespräche zum Krieg im Nahen Osten

Nach dem Massaker und der Geiselnahme der Hamas und der massiven militärischen Reaktion der israelischen Regierung mit zehntausenden Toten fehlen noch immer die Worte.
...weiterlesen
20. Januar

Ausstellung "Schwarze Menschen als Opfer des Nationalsozialismus"

Die Geschichte Schwarzer Menschen während des Nationalsozialismus wurde lange kaum erforscht, bis heute gibt es kein Denkmal, das an ihre Verfolgung erinnert. Eine Ausstellung im Mannheimer Kulturhaus RomnoKher erzählt von den nationalsozialistischen
...weiterlesen