Journal
2020 ... 2019 ... 2018 ... 2017 ... 2016 ... 2015 ... 2014 ... 2013 ... 2012 ... 2011 ... 2010
24. September

Comenius Award 2020: Auszeichnung für die Stiftung Lernen durch Engagement

Das Web Based Training "Service Learning in den MINT-Fächern" der Stiftung Lernen durch Engagement und Siemens Stiftung wurde am 24. September 2020 mit dem begehrten
...weiterlesen
×
24.09.2020

Comenius Award 2020: Auszeichnung für die Stiftung Lernen durch Engagement

Das Web Based Training "Service Learning in den MINT-Fächern" der Stiftung Lernen durch Engagement und Siemens Stiftung wurde am 24. September 2020 mit dem begehrten Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet. Mit dem Comenius-EduMedia-Award würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien "Johann Amos Comenius" e. V. (GPI) jährlich herausragende digitale Bildungsmedien.
Das Web Based Training "Service Learning in den MINT-Fächern" der Stiftung Lernen durch Engagement und Siemens Stiftung will Unterricht in den Naturwissenschaften durch handlungsorientiertes und lebensnahes Lernen bereichern und gleichzeitig die Wertebildung bei den Schüler*innen fördern. Der Kurs vermittelt Lehrkräften aus Grund- und weiterführenden Schulen das Grundwissen, um mit der Lehr- und Lernform "Service-Learning" fachliches Lernen im MINT-Unterricht mit gesellschaftlichem Engagement zu verbinden. Moderiert wird der Kurs von Stefan Vogt, stellvertretender Geschäftsführer der Freudenberg Stiftung und ehemals Projektleiter bei der Stiftung Lernen durch Engagement.

Das Comenius-EduMedia-Siegel, mit dem das Training im Bereich "Schulbildung" ausgezeichnet wurde, ist ein Garant für die hohe Qualität des Trainings: Der Comenius-Award ist der einzige europäische Medienpreis, der unabhängig von Anbietern und Herstellern verliehen wird und erhielt in diesem Jahr fast 200 Einreichungen aus 14 Ländern.

Die Auszeichnung erfolgt auf Grundlage pädagogischer, didaktischer, ästhetischer und technischer Kriterien in den vier Kategorien Didaktische Multimediaprodukte, Allgemeine Multimediaprodukte, Lehr- und Lernmanagementsysteme sowie Computerspiele mit kompetenzförderlichen Potenzialen.

Wir gratulieren ganz herzlich und hoffen, dass das Siegel noch mehr Lehrer*innen ermutigt, mit Service-Learning eine Unterrichtsform zu erproben, die neben der Vermittlung von Lehrstoff die aktive demokratische Teilhabe von Kindern und Jugendlichen fördert!



Die Freudenberg Stiftung engagiert sich seit 2001 für Lernen durch Engagement in Deutschland. Das ehemalige Schlüsselprogramm der Freudenberg Stiftung wurde 2017 als eigenständige Stiftung Lernen durch Engagement ausgegründet, die von der Freudenberg Stiftung nach wie vor institutionell und projektbezogen unterstützt wird.