Journal
2019 ... 2018 ... 2017 ... 2016 ... 2015 ... 2014 ... 2013 ... 2012 ... 2011 ... 2010
10. April

Wem gehört die Schule? Ein Gespräch über Bildung und Zusammenhalt in der Stadt mit Marcel Helbig

Die soziale Architektur deutscher Städte – insbesondere die Ostdeutschlands – ist brüchig. Eine wachsende Armutssegregation zementiert sich immer mehr bereits in den
...weiterlesen
01. April

Rucksack Schule: Ergebnisse der Wirksamkeitsstudie 2015-2018

Das Programm Rucksack Schule zur Förderung der Sprach- und Elternbildung richtet sich an mehrsprachig aufwachsende Schüler*innen und ihre Eltern der Klassenstufen 1 bis 4. Die Wirksamkeit des Programms wurde im Rahmen einer Längsschnittuntersuchung
...weiterlesen
22. März

Vierter Geschäftsideen-Wettbewerb in Weinheim

Am 22. März war es wieder soweit: Die 77 Viertklässler*innen der Pestalozzi Grundschule präsentierten ihre eigenen Geschäftsideen, die sie mit Business & Bildung im Rahmen des zehntägigen Projekts kleinUnternehmen entwickelt hatten. Dabei ging es
...weiterlesen
07. März

Hoyerswerda: Kongress "Demokratie, Lebensqualität, Bildung" der Weinheimer Initiative

Unter dem Titel "Demokratie, Lebensqualität, Bildung" veranstaltete die Stadt Hoyerswerda gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative am 7. März einen
...weiterlesen
15. Februar

Musik-Welten in der Diakoniekirche Luther Mannheim

Am 15. und 17. Februar verwandelte das COMMUNITYartCENTERmannheim die Diakoniekirche Luther in der Mannheimer Neckarstadt-West in einen Ort der musikalischen Begegnung der ganz besonderen Art. Das choreografierte Konzert "Musik-Welten" unter der
...weiterlesen
13. Februar

PROJEKTIDEEN GESUCHT ZUR STÄRKUNG DER BILDUNGSTEILHABE UND DER SELBSTORGANISATION VON SINTI UND ROMA IN DEUTSCHLAND

Die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" (EVZ) und die Freudenberg Stiftung stärken
...weiterlesen
31. Januar

Mannheimer Erklärung der Vielen: Pressekonferenz im COMMUNITYartCENTERmannheim

"Als Aktive der Kulturlandschaft in Deutschland stehen wir nicht über den Dingen, sondern auf einem Boden, von dem aus die größten Staatsverbrechen der
...weiterlesen
25. Januar

Hohenheimer Tage zum Migrationsrecht: Bewährungsprobe für die Menschenrechte

Vom 25. bis 27. Januar 2019 fanden die diesjährigen Hohenheimer Tage statt, bei denen sich Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen mit Fragen der Migration unter
...weiterlesen
10. Januar

Medien Revolution: Wer spricht denn da?

Wer spricht denn da? Wer bestimmt die öffentlichen Kommunikationsräume in der neuen dynamischen, immer komplexer werdenden digitalen Welt? Und wer sichert die Grundlagen der integrativen, kulturell diversen Gesellschaft? Diese Fragen stellten sich
...weiterlesen