Journal
2020 ... 2019 ... 2018 ... 2017 ... 2016 ... 2015 ... 2014 ... 2013 ... 2012 ... 2011 ... 2010
31. August

Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH mit Rudolf-Freudenberg-Preis 2020 ausgezeichnet

Auf der Mitgliederversammlung der bag if ist die Bergedorfer Impuls Betriebsstätten GmbH am 31.08. in Dresden mit dem Rudolf-Freudenberg-Preis 2020 ausgezeichnet worden.
...weiterlesen
31. August

Bringing Human Rights Back In - Workshop der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Vor dem Hintergrund einer wahrgenommenen fundamentalen Krise der globalen Menschenrechtsagenda lud die Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 31.08. bis 01.09.2020
...weiterlesen
25. Juli

Nachruf auf Peter Höllenreiner

Peter Höllenreiner ist tot. 1939 geboren, wurde er nach seinem 4. Geburtstag ins KZ Auschwitz deportiert. Mit seiner Familie wurde er nach Ravensbrück, Mauthausen und Bergen-Belsen verschleppt und ihm ein Z für "Zigeuner" auf den Arm tätowiert.
Am 24. Juli ist Peter Höllenreiner nach kurzer Krankheit friedlich eingeschlafen. Wir haben ihn kennen gelernt, weil er ...weiterlesen
24. Juli

Oh wie Ostdeutschland - der Podcast

Die Zivilgesellschaft in Ostdeutschland steht unter Druck. In zwei neuen Podcast-Folgen geht der MDR-Journalist Bastian Wierzioch für die Initiative Zukunftslabor Ost im Gespräch mit demokratiefördernden Akteur*innen vor Ort Handlungsbedarfen und
...weiterlesen
20. Juli

Im Gespräch: Neues Webprojekt von Mediendienst Integration und Deutscher Journalistenschule

Betroffene von Hassverbrechen und Journalist*innen ins Gespräch bringen und dadurch zu einer sensibleren Berichterstattung beitragen will das neue Multimedia-Projekt
...weiterlesen
15. Juli

Ausbildungsnot durch Corona: Kommunale Koordinierung ist gefragt

Die Corona-Pandemie wird sich 2020 und in den Folgejahren in eine Ausbildungskrise verwandeln, befürchtet die Weinheimer Initiative. Hierzu führte sie am 13. Juli 2020 eine Videokonferenz zum Thema "Mehr als nur Nothilfe? Lokale Handlungsansätze"
...weiterlesen
26. Juni

Engagement für Demokratie in Ostdeutschland – gerade in Corona-Zeiten

Die Corona-Krise birgt in vieler Hinsicht Gefahren für die demokratische Gesellschaft – aber auch Chancen für neue Ideen und Kraft für demokratisches Engagement. Die
...weiterlesen
04. Juni

Rat für Migration: Neuerscheinung "Migration, Religion, Gender und Bildung"

Aus der Jahrestagung 2017 des Rats für Migration zum Thema "Gender und Religion als Bildungsfaktoren" ist ein Sammelband hervorgegangen, der nun im transcript Verlag
...weiterlesen
26. Mai

Wiedersehen in der Krise: Wie geht es den Teilnehmer*innen der Ausstellung livingROOMS in Zeiten von Corona?

Ende 2016 gab die Fotoausstellung livingROOMS des COMMUNITYartCENTER (CaCm) Einblicke in die vielfältigen Lebensformen der Neckarstadt-West in Mannheim. Jetzt, knapp vier
...weiterlesen
26. Mai

Herzlichen Glückwunsch! Unsere ehemalige Praktikantin Sara Dashty gewinnt Landeswettbewerb

Vor gut zwei Jahren schnupperte Sara Dashty, damals 15, im Rahmen eines einwöchigen Schulpraktikums in die Projektarbeit der Freudenberg Stiftung. Nun hat die Schülerin
...weiterlesen
12. Mai

Ausbildungsnot durch Corona: Kommunale Bildungskoordinierung ist gefragt

Die Corona-Krise verschärft die Lage auf dem ohnehin hart umkämpften Ausbildungsmarkt, darauf macht die Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative in ihrer Erklärung
...weiterlesen
12. Mai

Fünf Angriffe täglich: Bundespressekonferenz zur Jahresbilanz rechter Gewalt 2019

In einer Bundespressekonferenz zu rechter Gewalt und Rechtsterrorismus am 12. Mai 2020 stellte der Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und
...weiterlesen
06. Mai

Hass und Angriffe auf Medienschaffende nehmen zu

Gemeinsam mit der Universität Bielefeld hat der Mediendienst Integration eine neue Studie zu Hass und Angriffe gegen Medienschaffende veröffentlicht. In einer Online-Pressekonferenz am 06. Mai 2020 wurden die zentralen Ergebnisse der Studie
...weiterlesen
28. April

Migration aus Afrika im Fokus: SVR-Jahresgutachten 2020

Migration aus Afrika ist mit besonders stereotypen und undifferenzierten Vorstellungen verbunden. Gleichzeitig wächst die weltpolitische Bedeutung des Kontinents. In seinem Jahresgutachten "Gemeinsam gestalten: Migration aus Afrika nach Europa" nimmt
...weiterlesen
14. April

"Nicht Pech, Unrecht": Der Rat für Migration zu den radikal unterschiedlichen Auswirkungen des Corona-Virus

Sars-CoV-2 trifft alle Menschen gleich, ungeachtet von Herkunft, Status, Bildung. Gerade dadurch aber bringt das Virus brutaler als nie zuvor soziale Ungleichheiten zum
...weiterlesen
06. April

"Gegen uns": Lebensgeschichten rassistisch angegriffener Menschen im Fokus

Am 6. April 1991 stirbt Jorge Gomondai in Dresden. Er wurde nur 28 Jahre alt. Neonazis hatten ihn wenige Tage vorher, in der Nacht zum Ostersonntag, in einer Straßenbahn
...weiterlesen
31. März

Initiative Zukunftslabor Ost: Landesbischof und Verfassungsschutzpräsident im Gespräch

Welche Rolle können Stiftungen in Ostdeutschland einnehmen, um demokratische Diskurse und Haltungen zu stärken? Landesbischof Friedrich Kramer und der thüringische
...weiterlesen
15. Februar

Musikalisches Highlight in der Neckarstadt-West

Wenn ein Zusammenspiel aus orientalischen Klängen, elektronischen Beats und klassischem Gesang in der Diakoniekirche Luther erklingt, taucht die Neckarstadt-West ein in ungekannte Musik-Welten: Wie jedes Jahr im Winter veranstaltete das
...weiterlesen
24. Januar

Hohenheimer Tage zur Migrationspolitik und gesellschaftlichem Zusammenhalt

Bei den Hohenheimer Tagen vom 24.-26. Januar 2020 des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart, des Diakonischen Werks Württemberg und des DGB-Bezirks
...weiterlesen