Journal
2020 ... 2019 ... 2018 ... 2017 ... 2016 ... 2015 ... 2014 ... 2013 ... 2012 ... 2011 ... 2010
14. April

"Nicht Pech, Unrecht": Der Rat für Migration zu den radikal unterschiedlichen Auswirkungen des Corona-Virus

Sars-CoV-2 trifft alle Menschen gleich, ungeachtet von Herkunft, Status, Bildung. Gerade dadurch aber bringt das Virus brutaler als nie zuvor soziale Ungleichheiten zum
...weiterlesen
06. April

"Gegen uns": Lebensgeschichten rassistisch angegriffener Menschen im Fokus

Am 6. April 1991 stirbt Jorge Gomondai in Dresden. Er wurde nur 28 Jahre alt. Neonazis hatten ihn wenige Tage vorher, in der Nacht zum Ostersonntag, in einer Straßenbahn
...weiterlesen
31. März

Initiative Zukunftslabor Ost: Landesbischof und Verfassungsschutzpräsident im Gespräch

Welche Rolle können Stiftungen in Ostdeutschland einnehmen, um demokratische Diskurse und Haltungen zu stärken? Landesbischof Friedrich Kramer und der thüringische
...weiterlesen
15. Februar

Musikalisches Highlight in der Neckarstadt-West

Wenn ein Zusammenspiel aus orientalischen Klängen, elektronischen Beats und klassischem Gesang in der Diakoniekirche Luther erklingt, taucht die Neckarstadt-West ein in ungekannte Musik-Welten: Wie jedes Jahr im Winter veranstaltete das
...weiterlesen
24. Januar

Hohenheimer Tage zur Migrationspolitik und gesellschaftlichem Zusammenhalt

Bei den Hohenheimer Tagen vom 24.-26. Januar 2020 des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart, des Diakonischen Werks Württemberg und des DGB-Bezirks
...weiterlesen
16. Januar

Kritisches Denken im Fokus: Jahreskonferenz der Academy in Exile

"Dire Times: Critical Thinking Then and Now" war der Titel der Jahreskonferenz der Academy in Exile (AiE) am 16./17. Januar 2020 an der Freien Universität Berlin. Internationale Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen diskutierten über
...weiterlesen
25. November

Fii alături heißt: sei dabei. Die Bürgerstiftung Barnim Uckermark in der aktuellen "Stiftungswelt"

Das Patenschaftsprojekt für zugewanderte Roma-Familien der Bürgerstiftung Barnim Uckermark ist im Fokus der aktuellen Stiftungswelt, dem Magazin des Bundesverbandes
...weiterlesen
12. November

Verleihung des Sächsischen Förderpreises für Demokratie 2019

Steigende Zahlen rechtsextremer Gewalttaten, Hass und Hetze im Internet, aber auch auf den Straßen und den Parlamenten bedrohen 30 Jahre nach dem Mauerfall zunehmend unser demokratisches Zusammenleben. Während Sachsen, gerade nach den Wahlergebnissen
...weiterlesen
08. November

SPRACHE MACHT BILDUNG: Jahrestagung des Rats für Migration

Der Rat für Migration (RfM) veranstaltete am 7. und 8. November 2019 seine Jahrestagung in Berlin unter dem Titel Sprache Macht Bildung: Die Beiträge der beteiligten Wissenschaftler*innen beleuchteten aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven,
...weiterlesen
24. Oktober

Praxis- und Dialogforum: Bildungsrecht für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung: JETZT!

Am 24. und 25. Oktober fand in Weinheim zum fünften Mal das jährliche Praxis- und Dialogforum für unsere Partner*innen im Modellprogramm "Bildungsrecht für Kinder und
...weiterlesen
22. Oktober

20 Jahre RAA Mecklenburg-Vorpommern

Am 22. Oktober feierte die RAA Mecklenburg-Vorpommern in Waren (Müritz) ihr 20-jähriges Gründungsjubiläum. Ebenso lange fördert die Freudenberg Stiftung das Engagement der RAA für eine demokratische Kultur in Schule, Jugendarbeit und Gemeinwesen.
...weiterlesen
10. Oktober

20 Jahre Job Central

Die "Regionale Jugendagentur Badische Bergstraße e.V. – Job Central" feierte am 10.10.2019 ihr 20jähriges Jubiläum im Weinheimer Hermannshof. Job Central kann auf eine erfolgreiche Entwicklungsgeschichte zurückblicken und ist heute als breit
...weiterlesen
10. Oktober

Startschuss für #stress

Ab 10.10.2019 sendet das COMMUNITYartCENTERmannheim auf YouTube seine neue Sitcom-Miniserie #stress. Es geht ums (Über)leben in der Stadt in Zeiten von Mietwucher, prekärer Arbeit und Digitalisierung. Mit einem Augenzwinkern legt die Serie den
...weiterlesen
26. September

Wie gelingt gute Bildung? Dialog zur Zukunft der Bildung in Herten

Was macht gute Bildung aus? Wie kann die Chancengerechtigkeit für alle Kinder und Jugendlichen verbessert werden? Welche Rolle spielt der Sozialraum? Wer ist dafür verantwortlich und wer beteiligt? Diesen Fragen gingen Susanne Blasberg-Bense,
...weiterlesen
25. September

Lernplattform-Treffen Ein Quadratkilometer Bildung 2019 in Herten

Einmal im Jahr kommen Vertreter*innen aller Pädagogischer Werkstätten von Ein Quadratkilometer Bildung zu einem Lernplattform-Treffen an wechselnden Orten zusammen. Neben dem Austausch über Entwicklungen an den verschiedenen Programmorten können
...weiterlesen
25. September

Arbeit mit geflüchteten, traumatisierten jungen Menschen: E-Learning unterstützt Lehrkräfte und Sozialarbeitende

Ein neues, kostenloses E-Learning-Programm soll Lehrkräfte und sozialpädagogische Fachkräfte
...weiterlesen
19. September

Exkursionsfahrt Ein Quadratkilometer Bildung Meerane

An der Grenze zu Thüringen, im Nordwesten des Landkreises Zwickau in Sachsen, entsteht in der Kleinstadt Meerane ein neuer Programmort von Ein Quadratkilometer Bildung. Zwei Tage im September, also deutlich vor dem offiziellen Programmstart im
...weiterlesen
27. August

Lernen durch Engagement: Kultusminister Piwarz unterschreibt Kooperationsvereinbarung

Kultusminister Christian Piwarz und Sascha Wenzel von der Geschäftsführung der Freudenberg Stiftung haben heute (27. August) gemeinsam mit der Stiftung Lernen durch
...weiterlesen
22. Juli

Abschlussveranstaltung Ein Quadratkilometer Bildung Mannheim

Nach zehn Jahren endete Ein Quadratkilometer Bildung Mannheim im Spätsommer 2019. Gemeinsam mit der Stadt Mannheim, dem Staatlichen Schulamt Mannheim, der Freudenberg Stiftung und ca. 90 Besucher*innen blickte die Pädagogische Werkstatt bei einer
...weiterlesen